Permalink

Die Burg 2017: Ladybug, Ladybug, Fly Away Home

Die Burg findet dieses Jahr nicht auf der Burg am Rhein statt, sondern irgendwo zwischen Mannheim und Kaiserslautern. Am Freitag geht es los. Der alljährlichen privaten Veranstaltung fiebere ich wie immer freudig entgegen. Warum? Ich treffe Freunde und Bekannte, die ausgetretene … Weiterlesen

Permalink

Mutant Chronicles 3rd Edition & tremulus Play Reports

Alle Jahre wieder geht es mit ein paar Bekannten und Freunden privat auf „die Burg“ zum Rollenspielen. Das Treffen wird vorab durchgeplant und es kommen eher Exoten auf den Spieltisch. Spielrundensuche, Charakererstellung und anderes Gedöns bleibt uns dank der hervorragenden … Weiterlesen

Permalink

#RPGaDay2015 – Favourite Horror RPG? tremulus, In Nomine Satanis/Magna Veritas & Unknown Armies

Autocratik (David F Chapman). #RPGaDAY2015 – 25th day, 20th question: Favourite Horror RPG? I am repeating myself: tremulus (Reality Blurs), In Nomine Satanis/Magna Veritas (Siroz) and Unknown Armies (Altas Games) Honourable mentions: Setting-wise: Cthulhutech, The Void (both Wildfire) I would … Weiterlesen

Permalink

#RPGaDAY2015 – Kickstarted game most pleased you backed? tremulus

Autocratik (David F Chapman). Day 2 of #RPGaDAY2015 and second question: Kickstarted game most pleased you backed? Sean Preston’s tremulus (Reality Blurs). I wanted to like Fate at that time. I liked the aspects idea and the „metagaming approach“ of … Weiterlesen

Permalink

„tremulus: a storytelling game of lovecraftian horror“: Charakter-Vorschau

Die Kickstarter-Kampagne für “tremulus: a storytelling game of lovecraftian horror” scheint glücklicherweise recht erfolgreich zu sein. Jetzt wurde eine Charakter-Vorschau mit dem Beispiel-Charakter „The Heir“ veröffentlicht. Die Nähe zu „Apocalypse World“ ist unverkennbar, gleichwohl wirkt es dem Ersteindruck folgend irgendwie aufgeräumter. … Weiterlesen

Permalink

Neues erzählerisches Lovecraft Horror-Rollenspiel: „tremulus: a storytelling game of lovecraftian horror“

Horror inspiriert von H.P. Lovecraft, die Rollenspiele „Fiasco“, „FATE“ und „Apocalypse World“ als spielerische Grundlage. Diese spannenden Zutaten zeichnen das erzählerische Rollenspiel: „tremulus: a storytelling game of lovecraftian horror“ von Sean Preston (Reality Blurs, „Agents of Oblivion“, „Realms of Cthulhu“, … Weiterlesen

Seite 1 von 11