Permalink

Deutsche Rollenspielgeschichte: Werner Fuchs war also unzufrieden …

Telepolis. Werner Fuchs (Fantastic Shop, Das Schwarze Auge (DSA)) unterhält sich mit den Drachenvätern, also Tom Hillenbrand und Konrad Lischka, über die Anfänge der deutschen Strategie- und Rollenspielspielszene. So für sich genommen, fehlt mir persönlich ein wenig der Kontext. Ich … Weiterlesen

Permalink

Drachenväter: Ein Interview mit Tom Hillenbrand

Drachenväter. Die beiden Journalisten Konrad Lischka und Tom Hillenbrand (beide Spiegel Online) setzen dem Hobby Rollenspiel mit ihrem voraussichtlich im Frühjahr 2014 erscheinenden Buch ein persönliches Denkmal.   Auf den voraussichtlich 320 Seiten von Drachenväter stehen die rund vierzigjährige Kulturgeschichte des Rollenspiels und die Folgen im Mittelpunkt … Weiterlesen

Permalink

Drachenväter – Die Geschichte des Rollenspiels via StartNext

Drachenväter – Die Geschichte des Rollenspiels. Tom Hillenbrand und Konrad Lischka, zwei bekannte Journalisten von Spiegel Online nehmen sich der rund 40-jährigen Historie des Rollenspiels an. Nach ihrer These wären Computer-/Online-Rollenspiele wie Ultima, World of Warcraft oder Deus Ex ohne den Pen & Paper-Stammvater Dungeons & … Weiterlesen

Seite 1 von 11