Artikelformat

Game of Thrones Season 5 Trailer & Westeros News Roundup

A Song of Ice and Fire Roleplaying: Dragon's Hoard (Image: Green Ronin)

A Song of Ice and Fire Roleplaying: Dragon’s Hoard (Image: Green Ronin)

George R. R. Martin. The Guardian vermeldet, dass der sechste A Song of Ice and Fire-Roman Winds of Winter 2015 wohl nicht erscheinen wird. HarperCollins wiederveröffentlicht stattdessen drei in Westeros angesiedelte Erzählungen in einer illustrierten Sammlung. Die Seven Kingdoms sind sicherlich außer sich vor Begeisterung.

“Nothing is more hateful than failing to protect the one you love.”
– Game of Thrones Season 5 Trailer

Dafür gewährt HBO jetzt einen Ausblick auf die bevorstehende fünfte Staffel mit einem aktuellen Game of Thrones Season 5 Trailer. Am 12. April 2015 soll es dann weitergehen. Zwei Worte: Dorne endlich!

“There’s no justice in this world. Not unless we make it. Avenge them.”
– Game of Thrones Season 5 Trailer

Telltale Games plant seinerseits die zweite Episode ihrer Computer-Spiel-Filmserie Game of Thrones: A Telltale Games Series – Ep 2: The Lost Lords. Lang lebe Haus Forrester: Zurücklehnen, ab und zu ein Knöpfchen drücken und den vorgegebenen, blutigen Pfaden folgen. Die Interaktionsmöglichkeiten sind beschränkt, aber das charakteristische Intrigen und Blutvergießen wird in gewohnter Manier fortgesetzt. Ab dem 3. Februar geht es voraussichtlich auf der PS3, PS4 und dem PC weiter. Einen Tag später folgt die Version für XBOX 360 und XBOX One. Am 5. Februar sollen schließlich die mobilen iOS- und Android-Spiel-Filmer bedient werden.

The Hobbit: Toothbrush (Image: obskures.de)

The Hobbit: Toothbrush (Image: obskures.de)

Das digitale Abenteuerspiel bietet sich unter Umständen sehr gut als Inspiration oder Blaupause für eine A Song of Ice and Fire Roleplaying-Runde an. Womit wir beim Thema sind. Auch Green Ronin schickt sich an, ihre Reihe mit dem umfangreichen Abenteuerband Dragon’s Hoard (160 Seiten) fortzusetzen. Überdies soll dieses Jahr noch ein Player’s Guide folgen. Offizielle Termine gibt es bislang noch keine, angeblich steht eine Veröffentlichung von Dragon’s Hoard im Frühjahr bevor. Rollenspielankündigungen …

Die Fernsehserie von David Benioff und D. B. Weiss entfernt sich zwar immer weiter von der Vorlage – nicht immer zu ihrem Besten, dennoch wird es wohl kaum schlimmer werden als die episch geistig tiefergelegte Hobbit-Demontage von Peter Jackson. Diese Neuseeland-Schmonzette weckt bei mir unmittelbar Assoziationen zu Noam Chomskys 10 Strategies of Manipulation by the Media.
Beeindruckend, wie man diesen Stoff vollkommen verdrehen und zu einer Zahnbürsten-Promotion verkommen lassen kann. Bilbo, do you brush your teeth before you kill (some silly Orcs)? Bitte mehr davon … Danke.

Sofern die Macher den übertriebenen und überflüssigen Torture Porn der letzten Staffeln in den Griff bekommen, könnte Game of Thrones Season 5 wieder ganz unterhaltsam werden.

Weitere interessante Artikel?

  1. Game of Thrones Season 3 Trailer is here!
  2. Game of Thrones Season 3: Trailer – Extended Version
  3. Game of Thrones: Teaser-Trailer für Season 3
  4. Game of Thrones Season 3: Trailer #2
  5. Game of Thrones Season 4: First Trailer

4 Kommentare

  1. Ich zitiere dich mal: „Don’t believe the hype“. Wie man an Martins aufgeblasene Nacherzählung des Rosenkriegs mit Reconquista-Einlagen gefallen finden soll erschließt sich mir nicht im geringsten.

    • Die Antwort ist einfach und hoffentlich bekannt: One man’s meat is another man’s poison!

      Auf welchen Argumenten die Reconquista-Hypothese basiert, würde mich interessieren, oder geht es hier schlicht um Nerd Rage? Dieser Unmut bedarf natürlich keiner Begründung.