Artikelformat

Feng Shui 2 & Mouse Guard 2nd Edition

Latest Mouse Guard RPG Box: Mouse Guard RPG 2nd Edition and Feng Shui 2 are coming (Image: obskures.de)

Latest Mouse Guard RPG Box: Mouse Guard RPG 2nd Edition and Feng Shui 2 are coming (Image: obskures.de)

Atlas Games. Feng Shui 2, die 2nd Edition von Robin D. Laws Hong Kong-Action-Movie-Rollenspielklassiker, wird voraussichtlich im September, genauer ab dem 17.09.2014, via Kickstarter finanziert.

Der Herausgeber bietet derweil eine Infomail an, sofern man eine E-Mail hinterlässt.

Feng Shui war einmal Kult! Lange vor Splittermond verwendete es ein Ticksystem. In unserer aktuellen Playtest-Version war dieses Regelartefakt bedauerlicherweise noch enthalten. Ich denke nicht, dass sie das ändern. Dungeon World & Co. zeigen indes, dass es anders – schneller – geht.
Trotz dieser Altlast und Kickstarter Fatigue wird es wohl schwer, um diesen Klassiker herumzukommen.

Damit nicht genug.

Ja, Archaia Entertainment planen für Anfang 2015 die Veröffentlichung eine 2nd Edition des Mouse Guard RPGs. David Petersen, der Zeichner der Comicvorlage, arbeitet wohl schon eine Weile an diesem Projekt.

Weitere interessante Artikel?

  1. Mouse Guard Roleplaying Game 2nd Edition in April & New Lady Blackbird Sequel!
  2. Feng Shui RPG 2nd Edition Playtest Available
  3. Feng Shui RPG is coming back!
  4. Torchbearer: „Advanced Mouse Guard and Dragons“ via Kickstarter
  5. Grand Master Robin D. Laws on Feng Shui 2: The Action Movie Roleplaying Game

6 Kommentare

  1. Ich liebe ja die Welt von Mouse Guard, bin aber immer noch nit dazu gekommen mal das RPG auszuprobieren.
    Vielleicht ändert sich das mit der 2nd Edition.

    Wird diese wieder auf den Burning Wheel Regeln basieren?

    AL

      • Soweit bekannt ist, wird die neue Ausgabe eher ein bißchen aufgebohrt und mit zusätzlichen, neuen Illustrationen versehen. An ein paar Stellen wird etwas glattgebügelt – die Regeln für Wises ändern sich, der Abschnitt über Konflikte mit mehreren Teilnehmern wurde überarbeitet – aber im Großen und Ganzen sollte es erkennbar bleiben.

        Vor allem ist die neue Ausgabe nicht „in Arbeit“, sondern liegt schon eine Weile beim Verlag rum. Die Frage ist nur, wann die endlich den Hintern hochkriegen und ob diesmal endlich was dabei rauskommt.

        • Ich sehe es ein wenig anders. Bis vor Kurzem hat Robin D. Laws noch über das Playtest getwittert.
          Der Autor arbeitet sicher nicht allein an dem Spiel (Lektorat, Layout, etc.).

          Im September sehen wir dann, was aus dem Playtest wurde. Ich hoffe auf ein Vollfarbbuch.

          • Bangrim, da könntest Du natürlich recht haben (-Wises). Aus welchem Grund auch immer, ging ich von Feng Shui aus.
            Herr Petersen laboriert aber auch schon ein Weile an der 2nd Edition von Mouse Guard rum, wenn man seiner Webseite und seinem Twitter-Account folgt.

            Vielen Dank für den Hinweis.