Artikelformat

Star Wars: Edge of the Empire RPG: Shadows of a Black Sun at Free RPG Day

Fantasy Flight Games. Die von vielen sehnsüchtig erwartete Veröffentlichung des Star Wars: Edge of the Empire RPG verschiebt sich. Zwischenzeitlich wird es wohl zum Free RPG Day das kostenlose Einführungsabenteuer Shadows of a Black Sun geben.

„The city of Coruscant, once the glittering pearl of the Republic, now languishes under the shadow of the Galactic Empire. A bustling black market flourishes in the underworld, controlled by the notorious crime syndicate Black Sun. Now, hired to infiltrate a Black Sun outpost and retrieve vital data about a treacherous bounty hunter, a small group of enterprising individuals works rapidly to access the Black Sun network….“
Shadows of a Black Sun adventure description

Mich beschleicht der Eindruck, dass die Autoren zu viel Mass Effect gespielt haben. Blue Suns? Ein Mass Effect Pen & Paper RPG wäre voraussichtlich spannend(er), als diese ständig aufgekochte und dennoch lauwarme esoterische Science Fantasy-Brühe.

Weitere interessante Artikel?

  1. Star Wars: Edge of the Empire Core Rulebook im April 2013
  2. Weihnachten im September mit „Shadows of Esteren“, „Bumps in the Night“ und „Star Wars: Edge of the Empire Beta“
  3. Star Wars(R): Edge of the Empire(TM) Beginner Game für 23,02 € und bereits unterwegs
  4. Star Wars(R): Edge of the Empire(TM): The Long Arm of the Hutt Adventure kostenlos
  5. „Star Wars (R): Edge of the Empire (TM) Beginner Game“ angekündigt

6 Kommentare

    • Danke, Scorpio!

      Da sieht man wieder mal, dass ich die Macht schon lange hinter mir ließ.

      Deshalb wirklich vielen Dank für diese Ergänzung.

    • In der Tat scheint es so zu sein, dass die Blue Suns aus Mass Effect ein Bastardkind von Star Wars und Firefly sind.

      http://masseffect.wikia.com/wiki/Blue_Suns

      Nichts Genaues weiß man nicht. Faszinierend.

      Kommt die Organisation irgendwo in den Filmen vor? Meine letzten Buch/Comic – Exkurse in eine weit, weit entfernte Galaxis liegen locker 20 bis 30 Jahre zurück.

      Das „neue Zeuch“ hat ohnehin nix mehr mit Star Wars zu tun, sondern mit Star War$.

      Han shot first!

      Den Rest ignoriere ich einfach mal. Alle Clone Wars-Episoden, die ich kenne, waren Zeitverschwendung.

      Lieber zum xten Mal Blade Runner schauen. :-)

      • Soviel ich weiß, ist die Black Sun in den Filmen nit aufgetreten. Wie bereits weiter unter geschrieben, wurde sie das erste Mal im Roman Schatten des Imperiums erwähnt.
        Es gibt wohl eine Folge der Clone Wars in der sie auftritt, aber dazu kann ich nix sagen, da ich diese nit gesehen habe.

        AL

  1. Die Black Sun ist eine alt eingesessene Organisation geleitet von Prinz Xixor, nachzulesen im Roman Schatten des Imperiums und wenn dann hat Bioware hier bei Star Wars geklaut.

    Ich denke mit dem SW-RPG kann man eine Menge Spaß haben, man muss sich nur drauf einlassen.

    AL