Artikelformat

Numenera: Tales from the Ninth World erschienen

Numenera: Tales from the Ninth World. Monte Cook Games legen langsam aber sicher los.
Das Rollenspiel Numenera soll beim Drucker sein und vorab gibt es via drivethruRPG eine Anthologie (2,99 $ 83 Seiten)  von Monte Cook und  Shanna Germain, um einen ersten Vorgeschmack zu geben.

„THERE HAVE BEEN EIGHT PREVIOUS WORLDS.

 

Each world stretched across vast millennia of time. Each played host to a race whose civilizations rose to supremacy but eventually died or scattered, disappeared or transcended. During the time that each world flourished, those that ruled it spoke to the stars, reengineered their physical bodies, and mastered form and essence, all in their own unique ways.

Each left behind remnants.

 

The people of the new world—the Ninth World—sometimes call these remnants magic, and who are we to say they’re wrong? But most give a unique name to the legacies of the nigh-unimaginable past. They call them…

 

NUMENERA

 

Tales from the Ninth World is an anthology of three novellas set against the evocative world of Monte Cook’s Numenera roleplaying game. In these stories, you’ll get a peek into the lives of isolated nobles, urban thieves, and a band of adventurers unlike any you’ve encountered before.

 

The Ninth World is filled with stories. Come explore it.“
Numenera: Tales from the Ninth World product description

Trotz meiner ausgeprägten Abneigung gegenüber D & D 3.X, welches er gemeinsam mit Skip Williams und Jonathan Tweet maßgeblich verantwortet, freue ich mich auf sein neues Rollenspielprojekt Numenera. (Science) Fantasy abseits der ausgetretenen Pfade mit Elfen, Zwergen und Orks. Erinnert sich noch jemand an das eigenwillige Skyrealms of Jorune?

Numenera könnte tatsächlich großartig werden und etwas frischen Wind in die mitunter etwas rückwärts gerichtete Szene bringen.

Weitere interessante Artikel?

  1. Monte Cooks neues Projekt auf Kickstarter: Numenera
  2. Torment: Tides of Numenera via Kickstarter
  3. „Space Marines“ in Monte Cooks upcoming Numenera RPG?
  4. Delta Green: Tales from Failed Anatomies coming to Kickstarter
  5. Delta Green: Tales from Failed Anatomies via Kickstarter

6 Kommentare

  1. rillenmanni

    20/06/2013 @ 11:54

    Der Hintergrund liest sich aber auch ein wenig doll wie DSA: Mehrere Zeitalter von nicht näher eingrenzter (langer) Dauer, und jedes der Zeitalter kennt eine andere dominierende Spezies, die sich gegen die anderen durchgesetzt hat.
    Oder beweise ich mit dieser Annahme Unbildung, und tatsächlich gehört ein solcher Hintergrund zum Standardrepertoire von Rollenspielen?

    • Was ich so lese und sehe, erinnert mich sehr an Jack Vance und Cugel usw.
      Und das wäre ja wohl etwas anderes als Aventurien, oder?

  2. rillenmanni

    20/06/2013 @ 13:26

    Ich kenne nun Jack Vance und Cugel – oder meintest Du: Google? :) – nicht. Geht es dabei um Zeitalter und dominierende Spezies?

    • Don’t know. Ich hege trotz der bislang „schwachen“ Cook’schen Ludographie ein wenig Hoffnung, dass Numenera cugeltastisch wird. :-)
      Wir werden sehen. Spannender als z. B. Splittermond ist das Spiel jetzt schon – zumindest für meine greisen grauen Zellen.

      Aber jetzt muss ich meine I am Zombie-Ermüdung erst einmal überwinden.

      • rillenmanni

        20/06/2013 @ 14:34

        Spannender als SM? Pah! Nur deutlich hübscher bebildert! =) (Aber nein, Numenera liest sich tatsächlich sehr interessant.)

        rillenmanni – der sich heute wie ein Zombie fühlt