Artikelformat

New ‘Dungeons & Dragons’ Movie by Warner Bros.?

‘Dungeons & Dragons’ Movie. Sofern man Deadline glauben schenken will, hat sich Warner Bros. die Rechte für einen neuen D & D-Film gesichert. David Leslie Johnson (Wrath Of The Titans, Red Riding Hood) verantwortet das Skript. Courtney Solomon, der Regieseur der ersten Höhlen & Drachen-Streifens, versucht sich dieses Mal als Mitproduzent. Das ist doch mal ein „gutes Omen“, oder?

Die ersten 3 cineastischen Meisterwerke sprechen nicht gerade für das Projekt, aber die erfolgreichste Rollenspielmarke der Welt könnte natürlich für eine Überraschung gut sein. Eye of the Beholder sei wachsam.

Weitere interessante Artikel?

  1. New ‘Dungeons & Dragons’ Movie by Warner Bros. or Hasbro/Universal?
  2. RPGs are Evil – Dark Dungeons: The Movie via Kickstarter
  3. Dungeons & Dragons Encounter – Digital Only
  4. Happy Birthday, Dungeons & Dragons?!
  5. Basic Dungeons & Dragons for free!

4 Kommentare

    • Super. Ich bin unterwegs, sonst würde ich direkt schauen, ob ich die Trackbacks ausgeschaltet habe. Normalerweise nicht. Sorry.

      Danke für den Hinweis.

  1. uahhh schaurig schöne News.

    Bei der Zusammensetzung kann alles bei rauskommen. Auch wenn die Historie dagegen spricht, es geschehen immer noch Wunder.
    Nach furchtbar grausigen Hulk Filmen und Darstellern , kam dann doch ein klasse Hulk zum Vorschein , wenn auch in der Familienpackung.

    Und wenn am Ende nur ein paar toll animierte D&D Monster bei rauskommen , wäre das ja schon ein großer Sprung.

    Zumindest wäre ich dann schon zufrieden. So niedrig liegt da schon die Latte.