Artikelformat

Game Of Thrones Season 3: „And Now His Watch Is Ended“ Teaser

Game of Thrones. Der neue Trailer zur vierten Folge der Fantasy-Erfolgsserie von HBO steht bereit. Die Teaser zeigen es, die Serie entfernt sich augenscheinlich ein wenig mehr von der Vorlage. Mal abwarten, wohin dies führt.

Dennoch und etwas plump ausgedrückt:

FANTASY ist tot, tot und nochmals tot!

Im eigenen Freundeskreis gibt es Vertreter, die einfach keine Elfen, Zwerge oder Orks mehr ertragen.
Konventionelle Genrekost wie z. B. Dungeons & Dragons, Pathfinder oder der Herr der Ringe vertreibt sie, wie übles Bannzauberwerk. Mir geht es oft ähnlich.
Ich mag schon lange keine bösen (oder guten) Overlords mehr. Darth Vader, der Imperator, Gandalf, Sauron und Saruman können hingehen, wo die Alraune wächst. Prinz Humperdinck stellt die berühmte exemplarische Ausnahme von der Regel dar.

George R. R. Martin steht leider noch immer ziemlich alleine da auf weiter Flur. Immer wieder landet so ein viel gepriesener Schmöker anderer Schriftsteller auf meinem Lesestapel und in 9 von 10 Fällen lege ich das Buch nach spätestens 100 Seiten weg.
Ab und an lese ich den Schmarrn zu Ende, wie zum Beispiel das Malazan Book of the Fallen von Steven Erikson. Mehr als ein Band ging gar nicht. Die Hälfte auch noch von Glen Cooks Black Company abgeschrieben.
Abercrombies Superinquisitor
und die Ritter der Tafelrunde, Verzeihung, der Möchtegernberserker mit dem Westentaschenmerlin. Keine Ahnung, was viele an diesem fantastischen First Law-Kasperletheater finden.

Ich bin wirklich gespannt, wie die dritte Staffel von Game of Thrones in Deutschland ankommt. Heroes die! Yes, they do …

Ein Königreich für zeitgemäße Fantasy-Unterhaltung, die keine Gehirnzellen betäubt oder gar abtötet. Leider sieht die Lage zumeist so bedauerlich aus und die Angebote abseits des Einheitsbreis bleiben bislang sehr überschaubar. Totgesagte leben (leider oft) länger.

Bis auf Weiteres konzentriere ich mich auf die Sieben Königslande. FAN-tastische (Erz-)Konservative mögen über meine Schmähungen hinweg sehen. Sorry, doch über Geschmack lässt sich hervorragend streiten.

Weitere interessante Artikel?

  1. Game Of Thrones Season 3: „The Climb“ Teaser
  2. Game Of Thrones Season 3: “Mhysa” Teaser
  3. Game Of Thrones Season 3: „The Bear and the Maiden Fair“ Teaser
  4. Game Of Thrones Season 3: „Second Sons“ Teaser
  5. Game of Thrones: Teaser-Trailer für Season 3

2 Kommentare

  1. Ja, Martin schreib schon recht gut und spannend, ist aber auch nit für jeden was.
    Was wären deine Fantasy Empfehlungen neben Martin’s GoT?

    AL

    • Diese Liste ist weder vollständig noch sonderlich tiefgreifend. Literarisch bleibt Fantasy weit hinter anderen Genres!
      Hier zählt noch immer Masse statt klasse – leider. Exemplarisch einfach mal Georges Simeon oder Robert van Gulik lesen.

      Keine besondere Ordnung:
      Die Braut des Prinzen – William Goldman
      Fafhrd und Grauer Mausling – Fritz Leiber
      Cugel – Jack Vance
      Black Company – Glenn Cook (Vorsicht! Oberschurken…)

      Diese Liste mit Throne of the Crescent Moon von Saladin Ahmed interessiert mich: http://talktoyouniverse.blogspot.ae/2013/04/beyond-same-old-fantasy-culture-nine.html

      Eine Liste mit „Un-Fantasy“ fiele mir leichter. Ich sage nur D & D-Romane …