Artikelformat

Deluxe Tunnels & Trolls kommt auf Deutsch

Mantikore-Verlag, auf persönliche und direkte Anfrage, ob er eine deutsche Ausgabe des Rollenspiels Deluxe Tunnels & Trolls veröffentlichen wird, antwortete der Chef des Mantikore-Verlags, Nicolai Bonczyk: „Ja, in der Tat sieht es danach aus. :)“

Ich werte dies nicht als offizielle Bestätigung oder gar Ankündigung, aber als überaus gutes Zeichen für eine aktuelle deutschsprachige Ausgabe des besten Rollenspiels der Welt.

Wie bereits an anderer Stelle betont. Das beste Rollenspiel der Welt ist sicherlich nicht jedermanns oder -fraus Sache. Die gegenwärtige Marktsituation in Deutschland beweist sehr anschaulich, dass viele glauben, umfangreiche Regeln bereichern das Rollenspiel. Sonst wäre wohl Das Schwarze Auge mit seinen 2300 Seiten Regeln nicht so erfolgreich, oder? Hat eigentlich mal jemand die Seiten der Pathfinder-Regelwerke gezählt?

Quellen:
Mantikore-Verlag-Homepage

Weitere interessante Artikel?

  1. Deluxe Tunnels & Trolls via Kickstarter: There’s no love like the first
  2. Deluxe Tunnels & Trolls Cover revealed
  3. Deluxe Tunnels & Trolls: An interview with Ken St. Andre
  4. Deluxe Tunnels & Trolls: ‚The Old Elf Teacher Explains It All‘ by Ken St. Andre
  5. Deluxe Tunnels & Trolls: Greetings from Trollworld

8 Kommentare

  1. Pathfinder hat weniger … Aber davon ab, schlagen auch in meiner Brust zwei Herzen: ich will mal kurze, knappe Regeln und ich will mal hochkomplexe Regeln mit soviel Crunch, dass mein Frühstücksmüsli davonläuft. T&T muss sich, denk ich, eher mit anderen vergleichen. Eine deutsche T&T-Ausgabe wäre eine interessante Nachricht.

    • Ja, TnT ist kein DSA oder Pathfinder und inhaltlich kaum vergleichbar. Es geht mir um den Regelwahn mancher Systeme. Ich habe diesbezüglich eine klare Position.

      Ich kenne – kein – besseres regelschweres System als Runequest. Was da sonst so auf dem Markt verkauft wird, betrachte ich mit äußerster Skepsis. RQ6 legt die Qualitätslatte sehr hoch.

      Im Übrigen habe ich mir Swords & Wizardry und Dungeon Crawl Classics letzthin mal etwas genauer angesehen. Besonders letzteres wirkt engagiert gemacht, aber mir gefällt es gar nicht.

      Einer unserer vielen TnT-Hacks beinhaltete z. B. Zauberproben und kritische Fehler. Keine Ahnung, aber ich finde, diese Spiele sehen einfach nicht mehr zeitgemäß aus.

      Zudem gibt es spielmechanisch interessantere Ansätze. Ich spielte zuletzt tremulus. Dafür muss ich keine 400 Regeln lesen, damit es am Spieltisch richtig abgeht. Kein Augenöffner wie damals Dust Devils, aber sehr schön.

      • RQ in der deutschen Übersetzung sagt mir so gar nicht zu. Hat sich zu RQ6 denn viel geändert?

        @“Dafür muss ich keine 400 Regeln lesen, damit es am Spieltisch richtig abgeht.“ – geht mir manchmal auch so und manchmal nicht. Wichtig ist doch, dass viele unterschiedliche Spiele gemacht werden, wäre doch uncool, wenn alles gleich wäre nur mit nem anderen Label … Insofern mehr Rollenspiele mit 400 Regeln und mehr mit nur 4 Regeln!

        @TT auf Deutsch: Da bin ich durchaus gespannt mittlerweile.

        • Die alte (deutsche) Übersetzung ist zugegebenermaßen nicht mehr so ganz aktuell.

          Die RQ6 unterscheidet sich. Einfach mal z. B. hier schauen: http://www.rpg.net/reviews/archive/15/15791.phtml
          Das Layout ist sehr gut, aber das die Grafiken sind teilweise etwas überbewertet für meinen Geschmack.

          Ich glaube, ich bleibe beim Original Tunnel & Trolls. Diese deutschen Game of Thrones Schnellstartregeln für gut 10 € machen mich sehr skeptisch.
          Überdies finde ich Night’s Watch nicht so gelungen. Ich brauche keine deutsche und englische Ausgabe. Das verstümmelte Königsmund geht überhaupt nicht.
          Wer weiß, was den Übersetzern noch so einfällt… z. B. für Take that, you fiend. Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht, ob Du an TnT Gefallen findest,
          aber ich freue mich über jede Unterstützung für dieses unterbewertete Rollenspiel.

          • Ich armer „Armer Kleiner“ … Ja, ich weiss …Aber wer weiss, was den „Eindeutschern“ noch so einfällt.

            NDDS ist übrigens einer der Killer in diesem Spiel.

  2. Cooool!!!

    Ich habe irgendwie noch die erste deutsche Version von T&T auf dem Dachboden rumfliegen. Vermutlich war dies sogar mein erstes RPG überhaupt.

    Auf eine neue deutsche Version freue ich mich mal. :)

    • Wäre schön, wenn es klappt.
      Habe auch schon einige Zeit nicht mehr gespielt.
      Aber TnT war und ist was Besonderes für mich.