Artikelformat

Willkommen in „Schnutenbach“! Neue Abenteuer in einer alten Welt

„Schnutenbach – Böses kommt auf leisen Sohlen“ von Karl-Heinz Zapf wird durch den Mantikore-Verlag voraussichtlich zur kommenden „SPIEL ’12“ in Essen veröffentlicht.
Hier bereits ein kleiner Vorgeschmack auf den Klappentext der liebenswerten universellen Dorfbeschreibung für alle Fantasy-Rollenspielsysteme.

"Schnutenbach - Böses kommt auf leisen Sohlen"-Cover

„Schnutenbach – Böses kommt auf leisen Sohlen“-Cover

Willkommen in Schnutenbach!

 

Folgt man dem Lauf des Flusses namens Schnute durch die dichten Wälder und weiten Ebenen des Alten Königreiches, so kommt man schließlich in einem kleinen, idyllischen Dorf namens Schnutenbach an. Doch diese Idylle trügt. Denn hinter den freundlichen Gesichtern der Dorfbewohner verbirgt sich die stetige Furcht, dass jener schreckliche Fluch, der über dieser Ansiedlung im Schatten des mächtigen Riesenjoch-Gebirges liegt, eines Tages offenkundig wird.
Und dann wären die Tage Schnutenbachs und seiner braven Bewohner wohl gezählt …

Unzählige düstere Geheimnisse, zahlreiche Legenden und Geschichten und gut verborgene Schätze warten hier – am Rande der bekannten Welt – nur darauf, entdeckt zu werden.

 

Diese universelle Fantasy-Dorfbeschreibung beinhaltet:

– Das vollständig ausgearbeitete Dorf Schnutenbach und seine Umgebung inkl. Pläne der wichtigsten Gebäude.

– Weit über 100 spielbereite Dorfbewohner sowie Kreaturen samt Porträt und detaillierter Beschreibung.

– Die ausführliche Tabelle „Wer geht da?“ für spannende und abwechslungsreiche Begegnungen rings um das Dorf.

– Mehrere spannende Rollenspiel-Szenarios sowie das Einsteiger-Abenteuer „Das Geheimnis der Krähe“.

– Das universelle Spielsystem „Mächte, Mythen, Mutationen“ für die sofortige Verwendung dieser Dorfbeschreibung.

Ein Interview mit dem Autoren und eine weitere Vorschau folgt in den nächsten Tagen vor der Messe. Als ehemaliger durchreisender Abenteurer kehre ich gerne zurück zu dem verfluchten Dorf an der „Schnute“. Womöglich trifft man sich dort?

Quellen:
„Schnutenbach – Böses kommt auf leisen Sohlen“ im Verlagsprogramm des Mantikore-Verlags

Bildnachweis:
Freigabe durch den Autoren am 04.10.2012

Weitere interessante Artikel?

  1. “Schnutenbach – Böses kommt auf leisen Sohlen” – Exklusive Vorschau zur SPIEL ’12
  2. Mantikore-Verlag auf der SPIEL ’12: „Einsamer Wolf“, „Schnutenbach“ und darüber hinaus
  3. „Schnutenbach“: Ein Interview mit dem Autor Karl-Heinz Zapf
  4. Das Spherechild-Spielbuch erscheint voraussichtlich am 2. Dezember 2012
  5. Zwei Blogs – Ein Gedanke: Interviews mit dem Obermantikore Nicolai Bonczyk

2 Kommentare

  1. Ah endlich ein Produkt das ich unbedenklich auf meine Einkaufsliste für Essen setzen kann, werden das Werk dann auch im Podcast besprechen und auf seine Warhammer Tauglichkeit abklopfen.

    • Hi, mach das… Ich kann wenig zur aktuellen Ausgabe sagen, diese wurde laut Autor nachhaltig überarbeitet, aber früher in einer alten Welt hatten wir viel Spaß in, um und mit dem Dorf…

      Wohlgemerkt bevor die neue Welt die alte umkrempelte…

      Bestes
      Ingo