Artikelformat

Wettbewerb zum Erscheinen des Rollenspiels „Shadows of Esteren“

Kickstarter Esteren Kickstarter Logo

Kickstarter Esteren Kickstarter Logo

Die englische Übersetzung des französischen Rollenspiels “Les Ombres d’Esteren” steht vor der Tür. Die Crowdfunding-Aktion „Shadows of Esteren: A Medieval Horror RPG“ auf Kickstarter.com endet in wenigen Tagen am 29. Juli 2012.

„Shadows of Esteren“ ist ein düsteres Mittelalter-Fantasy-Rollenspiel mit ausgeprägten Horrorelementen. Auf Basis des für Nicht-Frankophile verfügbaren Materials ist das Spiel eine Mischung aus „Call of Cthulhu“, „Ravenloft“ und der „Alten Welt“ darzustellen.
Im Mittelpunkt stehen mutige Menschen, die ihrer harschen Umwelt trotzen, starken kulturellen Umwälzungen widerstehen und sich sinistren Schrecken stellen. Das Regelgerüst erinnert ein wenig an das prinzipiell einfache „Interlock“-System von „Cyberpunk 2020“ und „Mekton“ auf Basis eines 10-seitigen Würfels (W10   // Attribut + Fähigkeit + 1W10 vs. Schwierigkeitsgrad)

Allen Unkenrufen zum Trotz stellt Crowdfunding, insbesondere Kickstarter.com, eine erstarkende Macht im Spielsektor dar. Dazu an anderer Stelle mehr.
Anders als andere Crowdfunding-Projekte wird die Wartezeit bis zur Veröffentlichung voraussichtlich sehr überschaubar bleiben. Das Spiel wird bereits produziert und Anfang August auf dem kommenden „Gen Con 2012“ (16.-19. August) verkauft. Anschließend erhalten die Unterstützer des Projekts zeitnah ihr Spiel einschließlich des ausgewiesenen Bonus-Materials. Interessanterweise bekommen Europäer ihre Ausgabe aus Europa zugeschickt, was wohl die leidige Zollfrage umgeht und damit Geld sparen wird.
Alleine auf produktions- und vertriebstechnischer Ebene stellt dies gegenwärtig ein Novum im Crowdfunding-Rollenspielbereich dar. Andere Kickstarter-Projekte wie beispielsweise „Chronicles of Void“ (Mecha-Science Fiction) oder „Far West“ (Wild West Wuxia / „Fuchteln“) erweisen sich seit geraumer Zeit mehr oder minder als „Vaporware“. Nach der elektronischen Kurzgeschichten-Anthologie soll dieser Tage immerhin eine Vorschau des „Far West“-Rollenspiels erscheinen. Wir werden sehen.

Als sogenannter „Hilderin Knight“ (120$, inkl. Versand) erhält jeder Unterstützer von „Shadows of Esteren“.

  • The limited edition of Book 1 Universe signed and numbered with a special stamp (exclusive to this Kickstarter!) and its PDF version
  • Five wallpapers for your computer screens
  • One special bookmark
  • PDF scenario “Loch Varn” including six other template Characters
  • PDF scenario “Red Fall”
  • PDF scenario “Poison”
  • Map of Tri-Kazel (16.5 x 23.3)
  • Six artworks
  • A Shadows of Esteren t-shirt
  • A special folder
  • The Game Leader screen
  • The CD album “Of Men and Obscurities”

Für 50$ gibt es eine Standardausgabe einschließlich Bonus-Material.

An diesem Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich beispielsweise Fantasy Flight Games ein Beispiel nehmen. Viele Titel ihres Rollenspiel-Portfolios erscheinen überteuert – besonders die Sammlerausgaben und der Einstiegspreis in die aktuelle „Alte Welt“ (3 Grundregelwerke und 3 Grundboxen).

Unterstützer und Interessierte, die eine Investition scheuen, können eine signierte Luxusausgabe mit handgemalter Grafik gewinnen, indem sie an einem Wettbewerb zum Erscheinen des Spiels teilnehmen.

Esteren Backer Logo

Als Fan französischer Rollenspiele seit „In Nomine Satanis/Magna Veritas“ kann ich nicht widerstehen. Alle mir bekannten Rollenspiele aus unserem Nachbarland überzeugen mich durch ihren kreativen Hintergrund und zumeist großartige Präsentationen.
„Shadows of Esteren“ schickt sich an in meiner Sammlung zumindest grafisch einen Ehrenplatz zwischen „Legend of the 5 Rings“, „Cthulhutech“ und „The One Ring“ einzunehmen. Für mich endlich eine ernstzunehmende Alternative zu etablierten, stereotypen Fantasy-Rollenspielen und -welten. Der Schatten kann kommen …

Quellen:
„Shadows of Esteren“-Kickstarter
Wettbewerb „Shadows of  Esteren
Vorstellung des Rollenspiels „Shadows of Esteren“ im rpg.net-Forum
„Interlock“-System bei Wikipedia (EN)
„Far West“-Kickstarter
„Chronicles of Void“-Kickstarter

Bildnachweis: Freigabe auf der Kickstarter-Seite des Wettbewerbs

Weitere interessante Artikel?

  1. „Shadows of Esteren“-Kickstarter: „HILDERIN KNIGHT“-Edition ausverkauft!
  2. Shadows of Esteren: Prologue – Special Edition cover revealed
  3. „Shadows of Esteren“-Kickstarter: Final countdown!
  4. „Shadows of Esteren: Prologue“: Mehr als ein Special Edition-Cover
  5. Shadows of Esteren erscheint voraussichtlich zum Gen Con 2012 in englischer Sprache

1 Kommentar

  1. Guter Artikel, werde mich dann mal von dir bespielen lassen wenn du
    es hast. Nur immer dieses WHF 3 Bashing, gar nicht schön!