Artikelformat

Mehr „Das Schwarze Auge“ mit „Schicksalpfade“ und ein wenig „Pathfinder“ auf der SPIEL ’12

Ulisses Spiele offerieren auf der SPIEL ’12 in Halle 6 am Stand 601 mit „Schicksalspfade“ ihr neues „Das Schwarze Auge“-Tabletop und ein wenig neues „Pathfinder“-Material.

Zuvorderst ist natürlich Schicksalspfade zu nennen, das in Essen seine Enthüllung feiert. Neben den nachfolgenden Produkten bringen wir einige weitere Miniaturen im Vorabverkauf mit. Darunter vier Tulamiden, vier Thorwaler, zwei weitere Helden & Schurken und sogar eine exklusive, noch geheime Promofigur. Außerdem warten wir mit einer schicken 3D-Demoplatte für das Das Schwarze Auge-Miniaturenspiel auf.

 

Schicksalspfade Regelwerk
Schicksalspfade Kartenset
Weidener Ritter (Reichsarmee) Blister
Praiosgeweihte (Reichsarmee) Blister
Garether Entdecker (Reichsarmee) Blister
Hauptmann der Reichsarmee (Reichsarmee) Blister
Borongeweihte (Hand Borons) Blister
Alanfanischer Meuchler (Hand Borons) Blister
Rabengardistin (Hand Borons) Blister
Alanfanischer Gladiator (Hand Borons) Blister
Nostrische Söldnerin (Helden & Schurken) Blister
Amazonenkriegerin (Helden & Schurken) Blister

 

Zudem haben wir noch einige limitierte Exemplare der Elementaren Gewalten dabei und mit etwas Glück (sofern Druckerei und Spedition mitspielen) können wir euch sogar den ersten Uthuria-Roman Schwarze Perle vorab präsentieren.

Pathfinderfreunde können sich über den Vorabverkauf des ersten Teils des neuen Abenteuerpfades Unter Piraten mit dem Titel Meuterei auf der Wermuth freuen. Passend dazu bringen wir auch das Handbuch: Piraten der Inneren See mit.

Die Abenteuer in Kaphornia werden mit Die Insel der Piranha-Menschen fortgesetzt. Von diesem einsteigerfreundlichen Abenteuerspiel haben wir ebenfalls ein paar im Vorabverkauf dabei.
Ulisses Spiele: Auszug aus „Ulisses auf der Spiel in Essen – Halle 6, Stand 601“ (Blog)

Offenbar habe ich mich gestern ein wenig getäuscht. Ich ging davon aus, dass noch etwas Neues in Sachen „Battletech“ folgt. „Pathfinder“-News waren naheliegend. Die klare Verlagsausrichtung auf „Das Schwarze Auge“ zeichnet sich immer mehr ab.
Den ersten Testspielen folgend wird „Schicksalspfade“ die „Das Schwarze Auge“-Klientel eher ansprechen als das damals gescheiterte „Armalion“.

Quellen:
Ulisses Spiele-Homepage
Ulisses Spiele „Ulisses auf der Spiel in Essen – Halle 6, Stand 601“ (Blog)

Weitere interessante Artikel?

  1. Ulisses Spiele: „Das Schwarze Auge“ auf der SPIEL ’12
  2. Das Schwarze Auge 5: Evolution statt Revolution
  3. Das Schwarze Auge – Livestreams: Es wird viel passieren!
  4. Das Schwarze Auge: Umfrage und Teilnahmepreise
  5. Das Schwarze Auge-Umfrage: Hat jemand daran teilgenommen?

4 Kommentare

    • Super, Roland!
      „Battletech“, „DSA“ und „Pathfinder“ gehören nicht gerade zu meinen Spezialgebieten.
      Hier bin ich für jede Unterstützung dankbar.
      Danke. Bestes
      Ingo

  1. In der Übersicht finden sich auch nur die Sachen, die tatsächlich zur Messe erscheinen. Total Warfare ist ja bereits letzte Woche erschienen, aber natürlich noch eine Neuheit und auch auf der Messe dabei.

    • Vielen Dank, Scorpio!

      Es ist unglaublich schwer herstellerübergreifend die echten Messe- von den saisonalen Neuheiten zu unterscheiden.
      Ein gutes Beispiel hierfür stellt der Heidelberger Spieleverlag dar.
      Das „WFR3-Kreaturenhandbuch“ ist z.B. vor ein, zwei Monaten erschienen, doch noch als Herbstnovität zur Messe gelistet.
      Danke daher für diese Klarstellung.

      Viel Spass (in den „Iron Kingdoms“ & anderswo)
      Ingo